Buschbeller Wald bedroht durch Sandabbau

Der Wald, ca. 70-80 ha, ist Le­bens­raum ungezählter Arten. Ungeachtet seines Wertes für die Erhaltung der Biodiversität, soll der Wald weiterhin für den Abbau von Sand vernich­tet werden, obwohl er mehrere Habitattypen der europäischen FFH-Richtlinie in außerge­wöhn­lich guter Ausprägung umfasst, leben zahlreiche Arten, darunter hochgra­dig gefähr­de­te Lebewesen, die nach nationalem und internationalem Recht streng zu schützen sind. Mehr Infos dazu hier.

Waldschadenskategorie
Konflikt-Wald
Schutzgebietstyp
nicht bekannt
Festgestellt am
Fr., 21.03.2014
Buschbeller Wald bedroht durch Sandabbau

Der Wald, ca. 70-80 ha, ist Le­bens­raum ungezählter Arten.

50.924657545253, 6.7715545497408