Baerler Busch in Duisburg

Der Baerler Busch liegt im Norden Duisburgs und ist ein 3,2 km2 großer Erholungswald für Duisburger, Moerser und Rheinberger Bürger. Vor 13 Jahren hat der RVR den Wald erworben und ihn lange in Ruhe gelassen. Vor ein paar Jahren begannen die Fällarbeiten, angeblich unter ökologischen Gesichtspunkten. Große Flächen wurden kahl geschlagen mit vereinzelten Bäumen, Rückegassen ausgewiesen und mit schweren Maschinen befahren, Schirmschläge ausgeführt. Zweidrittel des Waldes wurden so bearbeitet bis sich eine Bürgerinitiative gebildet hat, die versucht den Rest des Waldes nahe einem Wohngebiet zu schützen. 3500 Unterschriften wurden in kurzer Zeit gesammelt und die Naturverbände angesprochen. Ein erster Erfolg war die Einstellung der Fällarbeiten für 2019. Es sieht aber nicht so aus, als wenn der RVR letztendlich auf die ausgezeichneten Bäume verzichten will.

mehr Infos unter www.baerler-busch-ist-bedroht.de

Waldschadenskategorie
Konflikt-Wald
Schutzgebietstyp
kein Schutzgebiet
Festgestellt am
Di., 24.09.2019
Koordinaten
51.492510770862, 6.6535949707031,
Baerler Busch in Duisburg

Der Baerler Busch liegt im Norden Duisburgs und ist ein 3,2 km2 großer Erholungswald für Duisburger, Moerser und Rheinberger Bürger.

51.492510770862, 6.6535949707031