Massive Durchlichtungen im Wald am Stadtrand Neubukow

Das gleiche Bild wie in allen Wäldern in unserer Region. Massive Durchforstung mit Anlegen von Rückegassen und Zerstörung des Waldklimas und das zwischen den Dürresommern 2018/2019.

Vor 2018 konnte man nicht 10m in den Wald hineinsehen. Jetzt kann man auch gerade wegen des fehlenden Unterholzes durch den Wald durchsehen und es ist kein geschlossenes Kronendach mehr da, was die Austrocknung der Böden begünstigt und Lebensraum für Tierarten zerstört. Schutz  ist hier Fehlanzeige. Das ganze gleicht mehr einer Parkanlage als einem Wald. Als besonders bitter empfinde ich es, wenn ganze Holzstapel zwar aus dem Wald geholt werden, dann aber am Waldrand liegen gelassen werden und dort verrotten (siehe Bilder).

Waldschadenskategorie
Holzernte-Schäden
Schutzgebietstyp
kein Schutzgebiet
Festgestellt am
Di., 01.01.2019
Koordinaten
54.042054253244, 11.663704084645,
Massive Durchlichtungen im Wald am Stadtrand Neubukow

Das gleiche Bild wie in allen Wäldern in unserer Region.

54.042054253244, 11.663704084645