Erneut starker Einschlag im Forst Bad Doberan

In diesen Wald wurde auf beiden Seiten der Fehrnverkehrsstraße B105 bereits in den vergangenen Jahren jedes Jahr massiv eingegriffen, auch in den Dürrejahren. So auch nun aktuell wieder geschehen. Es wurden häuptsächlich sehr alte Eichen und Buchen geschlagen und das in einer Menge, die einfach unglaublich ist.

Das Aussehen des Waldes wurde damit extrem verändert. Vom einstigem Naturwald mit Bäumen aller Altersgruppen jetzt hin zu einer Plantagenwirtschaft - Schäden an Wegen und Rückegassen inbegriffen. Für mich einfach nur Raubbau oder auch nachhaltige Zerstörung unserer Wälder.

Waldschadenskategorie
Holzernte-Schäden
Schutzgebietstyp
nicht bekannt
Festgestellt am
Mo., 09.12.2019
Koordinaten
54.103911421961, 11.93724694677,
Erneut starker Einschlag im Forst Bad Doberan

In diesen Wald wurde auf beiden Seiten der Fehrnverkehrsstraße B105 bereits in den vergangenen Jahren jedes Jahr massiv eingegriffen, auc

54.103911421961, 11.93724694677